18.10.2017 08:00

7. Kongress E-Vergabe und E-Rechnung 2017

Die Verpflichtung zur elektronischen Abwicklung von öffentlichen Vergabeverfahren bringt spätestens ab Oktober 2018 geänderte Verfahrensabläufe für Auftraggeber und Unternehmen sowie Anpassungsbedarf der bestehenden Ausschreibungsunterlagen.

Vor diesem Hintergrund veranstaltete die WKÖ am 18.10.2017 den diesjährigen Kongress E-Vergabe und E-Rechnung.

Auch die Lösung von vemap wurde vorgestellt.

eVergabe in der Praxis: Was ändert sich?


Sehen Sie hier das Video: zum Video

Zurück